Zucchinisuppe
Courgette Soup

 

Heute haben wir eine frische kleine Suppe für euch, die schnell gemacht ist und der Bikinifigur guttut. Viel Spaß damit.
Zutaten:
4 große Zucchini (wenn möglich die hellgrünen)
2 gelbe Paprika
ca. 1,5 l Gemüsebrühe
2 Knoblauchzehen
1 große Zwiebel
Saft einer Zitrone
50 g Rucola
Salz, Pfeffer und Olivenöl
Knoblauch und Zwiebeln fein hacken, in Olivenöl dünsten und nicht zu braun werden lassen. Die Paprika und Zucchini in Würfel geschnitten dazugeben und leicht anbraten.
Das Gemüse nur knapp mit Brühe bedecken und ca. 10 min köcheln lassen, bis es weich ist. Dann kräftig pürieren. Wer mag kann noch einen Schuss Cremefine zufügen.
Dann den Rucolasalat etwas kleinschneiden, in die Suppe geben und wieder kräftig pürieren. Noch einmal kurz aufkochen lassen und mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.
Die Suppe schmeckt gut mit einem Schuss Olivenöl und frischen Kräutern.
Habt einen schönen Sonntag! Loredana
English:
This is a quick and healthy recipe perfect for summer days and preparing for the beach. Let’s cut some veggies.
You need:
4 big courgettes
2 yellow bell peppers
approx. 1,5 l vegetable stock
2 garlic cloves
1 big onion
juice of one lemon
50 g rocket salad
salt, pepper and olive oil
Finely chop the garlic and onion, braise them in a bit of olive oil, not too brown. Add the cubed peppers and courgettes and slightly roast them for a few minutes in the pot.
Add some stock – just enough to cover the veggies, bring to boil and let simmer for about 10 minutes until the veggies are done. Blend the soup well. If you like you can add a bit of cream.
Cut the rocket salat and add it to the soup and blend it again. Reboil for a few seconds. Season with lemon juice and pepper to your taste.
The soup tastes great with some olive oil and fresh herbs on top.
Have a nice Sunday, Loredana