Spaghetti Carbonara
Spaghetti Carbonara

Carbonara1 Carbonara2 Carbonara3 Carbonara4 Carbonara5 Carbonara6 Carbonara7

Heute stellen wir eines der bekanntesten Pastagerichte vor. Spaghetti Carbonara. Und in diese gehören nur Eier, Parmesan, Speck und schwarzer Pfeffer. Wenn man kein Schweinefleisch isst, kann man zum Beispiel ausweichen auf Bresaola (Rinderschinken). Das Original hier ist mit Speck.

Für 2 Portionen:

50 g gewürfelter Speck
2 Eigelbe
50 g Parmesan
Salz, Pfeffer
1/2 Paket Spaghetti
Etwas Olivenöl

Den Speck in Olivenöl andünsten. Die Eigelbe mit dem Parmesan vermischen. In der Zwischenzeit die Pasta nach Packungsanleitung kochen und nach dem Abgießen zum gedünsteten Speck geben und gut vermengen. Zum Schluss kommt die Ei-Käse Masse zu den Nudeln. Hierei muss man schnell arbeiten, damit das Ei nicht stockt, sondern emulgiert. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. Einen schönen Abend wünsche ich euch. Maria

Carbonara is one of the classic pasta dishes. Its made with egg yolks, bacon and parmesan and never with cream 😉.

For 2 servings:

50 g of bacon cubes
2 egg yolks
50 g of grated Parmesan
Salt and pepper
1/2 packet of Spaghetti
some oliveoil

Stew the bacon in some oliveoil and mix the yolks with the parmesan. In the meantime prepare the pasta and add them to the stewed bacon and mix well. Now we add the egg-parmesan mixture quickly to the pasta and stir well in order to make the sauce creamy. Season with salt and pepper and serve warm. Greets. Maria.

Dieser Beitrag wurde am 23. April 2017 veröffentlicht, in Allgemein. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.