Schnelles Baklava mit Filo/Yufka Teig
Quick Baklava with Filo/Yufka dough

Baklava zu machen ist – wenn man auch die hauchdünnen Blätter dafür macht – schon ein wenig Arbeit. Da ist diese Variante hier blitzschnell und schmeckt himmlisch orientalisch.

1 Rolle Filo/ oder Yufka Blätter (gibt es entweder beim Türken oder im Supermarkt)
1 Paket Walnüsse
2 TL Zimt
125 g geschmolzene Butter
500 ml Wasser
300 g Zucker
etwas Zitronensaft
etwas Rosenwasser

Zunächst kocht man den Sirup und lässt diesen KOMPLETT erkalten oder umgekehrt – man lässt den Kuchen komplett erkalten und der Sirup ist heiß.

Wasser mit dem Zucker, Rosenwasser und Zitronensaft aufkochen und für solange köcheln lassen, bis er etwas reduziert bzw. eindickt.
Die Walnüsse in einer Maschine oder im Gefrierbeutel mit einem Nudelholz grob mahlen und mit dem Zimt vermischen.

Jetzt wird immer ein Blatt vom Teig mit der geschmolzenen Butter eingepinselt, mit der Nussmischung bestreut und erneut mit einem Blatt bedeckt, das ebenfalls wieder mit Butter eingepinselt wird. Je kleiner die Backform, desto höher wird selbstverständlich das Baklava.

Der Kuchen wird VOR dem Backen geschnitten. Ab damit in den Ofen bei 175 Grad, bis er eine schöne Farbe hat und dann mit dem erkalteten Sirup begießen. Am besten lässt man ihn über Nacht ziehen. Ihr könnt ihn mit Nüssen eurer Wahl bestreuen und dann servieren. Dazu passt ein schöner Mokka! Einen schönen Samstag wünschen Maria und Loredana.

We love arabic sweets and desserts! Enjoy this Saturday with a quick Baklava recipe.

1 packet filo/ or yufka leaves/dough (at the arabic grocer)
1 packet of walnuts
2 tea spoons of cinnamon
125 g melted butter
500 ml water
300 g sugar
some lemon juice
some rosewater

We start with the syrup. One part of this recipe should be cold and the other should be hot. So either the syrup or the cake. Let us start with the syrup. Boil water, sugar, lemon juice and rosewater till it reduces and thickens and let it cool then completely.

Grind the nuts and mix with the cinnamon. Then put a filo/yufka leaf into a paking pan (the smaller the pan is, the thicker your baklava-keep in mind), brush with the melted butter and sprinkle with the walnut/cinnamon mixture. Repeat the procedure till all ingredients are used up and close with a filo leaf.

The baklava is cut BEFORE baking.

Bake at 175 degrees till it has a nice golden color and then pour the syrup on it. It tastes best when you keep it soaked overnight. Serve with a nice mocha. Best. Maria and Loredana