Schneller Kichererbsensalat
Quick Chick-Pea-Salad

14581337_607306676121347_3134886185654726850_n 14642438_607306706121344_8803263593884170657_n 14650689_607306626121352_3265337942686957347_n 14656340_607306649454683_6184036345892879225_n 14666135_607306609454687_5014238404953441777_n 14690904_607306579454690_1411475936772204722_n 14731099_607306792788002_6578333854122847155_n

Schneller Kichererbsensalat

Der Herd bleibt heute aus. Dieser kleine köstliche Kichererbsensalat lässt orientalisch anmuten. Und irgendwie auch mediterran….Orientalisch durch die Minze und mediterran durch die Pinienkerne und getrockneten Tomaten. Sehr einfach. Sehr schnell. Und ein Traum-Snack für Vegetarier. Ihr braucht:

1 Dose Kichererbsen (400 g)
4 EL gehackte glatte Petersilie
4 EL gehackte Minze
4-5 gehackte getrocknete Tomaten
1 kleine rote Zwiebel
1 EL Pinienkerne (geröstet)
Salz und Pfeffer
Olivenöl und Weißweinessig

Die Kichererbsen gut abtropfen, kräftig spülen und danach für ca. 10 Minuten kochen. Nach dem Kochen werden sie schön abgeschreckt und mit den restlichen Zutaten vermengt und lauwarm serviert.

Wusstet ihr übrigens warum Kichererbsen so heißen? Weil ihre Einkerbung in der Mitte an ein Grinsen/Kichern erinnert! 🙂 Schönen Feierabend! Maria

Quick Chick Pea Salad

1 can of chick peas (400 g)
4 table spoons of chopped parsley
4 table spoons of chopped mint
4-5 chopped dried tomatoes
1 small red onion
1 table spoon of roasted pignolas
salt and pepper
oliveoil and white vinegar

Sieve the chick peas and wash the properly, then cook them for abt. 10 minutes and rinse with cool water. Mix with the rest of ingredients and serve lukewarm. Enjoy. Maria