Rührei-Schnitte mit Krabben
Scrambled eggs sandwich with shrimps

ruehrei1 ruehrei2 ruehrei3 ruehrei5 ruehrei6

Rührei-Schnitte mit Krabben

Scrambled eggs sandwich with shrimps

Als rasanten Dinner-Tip haben wir heute eine kleine Luxus-Mahlzeit für euch – eine Rührei-Stulle mit Krabben.

Mit frischen Kräutern und einem individuellem Topping gepimpt ist sie schnell gemacht und bietet unglaublich viele Variationsmöglichkeiten.

Wer keine Krabben mag, kann geräuchterten Lachs, Schinken oder Avocado-Scheiben nehmen. Auch gebratenes Gemüse oder Fetakäse-Bröckchen passen gut zum Rührei.
Die Möglichkeiten sind endlos. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Ihr braucht:

3 Eier
2 Scheiben Vollkornbrot
150 g Krabben
Frische Kräuter
Butter für das Brot
etwas Olivenöl zum Braten

Die Brotscheiben mit Butter bestreichen. Krabben in einem Hauch von Olivenöl anbraten, salzen und pfeffern. Eier mit Salz und Pfeffer leicht verquirlen, etwas Olivenöl (ca. 1 TL) in eine Pfanne geben und erhitzen, dann das Rührei braten.
Das Rührei auf dem Brot verteilen, die Krabben darüber und mit frischen Kräutern dekorieren. Ich habe ein selbstgemachtes Rucola-Pesto genommen und Dill.

Lasst es euch schmecken! Loredana

English:

Today we have a very quick and delicious dinner suggestion for you – a luxury sandwich with scrambled eggs and shrimps.

You need:

3 eggs
2 slices of whole-grain bread
150 g shrimps
fresh herbs
butter for the bread
some olive oil for frying

Spalm some butter on the bread slices. Fry the shrimps with very little olive oil, season them and set aside.
Whisk the eggs and season with salt and pepper, then fry them to scrambled eggs in a hot non stick pan with one tsp of olive oil.
Spread the scrambled eggs on the bread, sprinkle the shrimps on top and garnish with fresh herbs. I used homemade rocket pesto and dill.

Enjoy your quick dinner! Loredana