Red Velvet Cake

Pünktlich zum Valentinstag haben wir einen Klassiker der amerikanischen Kuchentheke für euch – Red Velvet Cake. Diese Torte besteht aus einem saftigen, dunkelroten Rührteigboden und einer luxuriösen Frischkäsecreme als Frosting. Ein perfekter Eyecatcher zum Valentinstag!

Für den Teig:

110 g weiche Butter
3 Eier
120 ml Sonnenblumenöl
250 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
2 TL Weißweinessig
250 ml Buttermilch
2 EL rote Lebensmittel-Gelfarbe
300 g Mehl
20 g Backkakao
1 TL Natron
2 TL Backpulver

Für das Frosting:

150 g Puderzucker
250 g weiche Butter
600 g Frischkäse

Eier, Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, dann Öl, Buttermilch und Essig unterrühren. Mehl, Kakao, Natron und Backpulver mischen und zur Eiermasse geben. Gut verrühren. Zum Schluss die Lebensmittelfarbe unterrühren. Den Teig in eine gefettete und gemehlte Springform geben und bei 180 Grad Ober-/Unterhitze circa 40-50 min backen – macht unbedingt die Stäbchenprobe. Komplett auskühlen lassen und mit einem scharfen Messer die Oberfläche begradigen, sollte sich beim Backen ein kleiner Hügel gebildet haben. Den abgeschnittenen Teil  zerbröseln und später als Deko benutzen. Dann den Kuchen waagerecht in zwei Teile schneiden, so dass ihr zwei Böden habt.

Für das Frosting alle Zutaten zügig verrühren. Einen der Böden mit einem Tortenring umspannen und eine großzügige Schicht Frosting auftragen. Den zweiten Boden darauflegen und wieder mit Creme bedecken. Über Nacht im Kühlschrank lassen. Den Tortenring lösen und mit dem übrigen Frosting  und Bröseln die Torte verzieren. Viel Spaß beim nachbacken!

English:

Just in time for Valentine’s Day we have a classic American treat for you & bae – Red Velvet Cake. This cake will forever guarantee you a spot in Cupid’s heart!

For the batter:

110 g soft butter
3 eggs
120 ml sunflower oil
250 g sugar
vanilla aroma
2 tsp white vinegar
250 ml butter milk
2 tbsp red food colouring
300 g flour
20 g cocoa
1 tsp baking soda
2 tsp baking powder

For the frosting:

150 g icing sugar
250 g soft butter
600 g cream cheese

Whisk eggs, butter, sugar and vanilla. Then add oil, butter milk and vinegar. Mix flour, cocoa, soda and baking powder, then add to the egg mixture and stir well. At last whisk in the food colouring. Pour the batter into a buttered baking pan and bake at 180 degrees for 40-50 minutes. Check with a toothpick to make sure it is done. Let cool completely and remove unwanted bumps with a sharp knife to flatten the surface. Then cut into two layers. Crumble the removed parts and use them for decorating the cake later.

Mix all ingredients for the frosting. Put a cake ring around one layer and spread a generous portion of the frosting on top, then cover with the second layer and frost the top.

Leave in the fridge overnight. Remove the cake ring, spread the remaining frosting on the sides and decorate with the red crumbs.
We wish you a happy Valentine’s Day ❤