Mohnkuchen mit Pflaumen
Poppy Seed Plum Cake

Mohnkuchen mit Pflaumen
 
Poppy seed plum cake
 
Wir haben heute einen sehr saftigen und leckeren Mohnkuchen für euren Sonntagskaffee. Pflaumen und Mohn werden zum Traumpaar und versüßen euch die Aussicht auf die Arbeitswoche.
 
Teig:
 
250 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
65 g Zucker
1 Ei
125 g Butter
 
Füllung:
 
500 g Pflaumen, entsteint, geviertelt
700 ml Milch
200 g gemahlenen Mohn
2 Päckchen Puddingpulver Vanille
150 Zucker
 
Streusel:
 
150 g Mehl
100 g kalte Butter
80 g Zucker
 
Die Zutaten für die Füllung (abgesehen von den Pflaumen) gut verrühren bis sich das Puddingpulver aufgelöst hat und in einem Topf bei mittlerer Hitze aufkochen lassen. Zwei Minuten kochen lassen und dann abkühlen lassen.
 
Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig kneten, ausrollen und eine gefettete und gemehlte Springform inklusive Rand damit auskleiden. Die Kruste darf ruhig etwas dicker sein, denn die Füllung ist sehr saftig.
 
Die Zutaten für die Streusel in einer Schüsseln mischen und dann mit den Händen rasch zu Streuseln verarbeiten.
Die Mohnfüllung auf den Teig geben und etwas glattstreichen. Mit den Pflaumen belegen und zum Schluss die Streusel darüber verteilen.
Bei 180 Grad Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 50 min backen. Vor dem Anschneiden sollte der Kuchen etwas abkühlen.
 
Macht es euch gemütlich! Loredana
 
English:
 
This lush plum cake goes splendidly with your sunday afternoon cup of tea or coffee. Plums and poppy seed are happily married.
 
Dough:
250 g flour
1 packet of baking powder
65 g sugar
1 egg
125 g butter
 
Filling:
 
500 g plums, cut to quarters
700 ml milk
200 g ground poppy seed
2 packets of pudding powder vanilla
150 g sugar
 
Crumbles:
 
150 g flour
100 g cold butter
80 g sugar
 
Mix the ingredients for the filling (except the plums) until the pudding powder has dissolved, then bring to boil and let cook for 2 minutes, let cool.
 
Butter a spring form pan and dust it with flour. Mix the dough ingredients and knead them until smooth. Roll out the dough and line the baking pan with it. The crust should be a bit thicker than usual as the filling is very moist.
Now fill in the poppy seed pudding and cover it with a layer of plum quarters. Now sprinkle the crumbs on top. Bake at 180 degrees in the preheated oven for about 50 minutes. Let cool before you cut the cake to slices.
 
Enjoy your sunday! Loredana