Glühwein-Schnittchen
Mulled Wine Cake Slices

gluehwein1 gluehwein2 gluehwein3 gluehwein4 gluehwein5 gluehwein7 gluehwein8 gluehwein9 gluehwein10 gluehwein11 gluehwein12 gluehwein13

Glühwein-Schnittchen

Mulled wine cake slices

Gestern Morgen waren es -3,5 Grad. Höchste Zeit, die Glühwein-Saison zu eröffnen 😊 Wenn auch nur für einen Tag.

Die Glühwein-Schnittchen sind mein absoluter Weihnachtsklassiker. Ich muss sie im Advent – oder wie jetzt auch schon früher – mindestens dreimal backen. Vor allem meine Kollegen sind wild auf die kleinen, rosa Happen.

Also Prost! Auf die Glühweinsaison!

Zutaten:

250 g Mehl
4 Eier
250 g weiche Butter
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
1 Päckchen Backpulver
150 g Schokolade, geraspelt
125 ml Glühwein + ein paar Esslöffel
250 g Puderzucker
50 g gehackte Mandeln
1 Prise Salz

Butter, Eier, Zucker und Vanillinzucker cremig rühren. Backpulver, Mehl und eine Prise Salz mischen, über die Eiermasse sieben, Schokolade und 125 ml Glühwein zufügen. Alles gut verrühren.

Ein Backblech mit Backpapier belegen, Teig darauf verteilen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 20 min backen, danach abkühlen lassen.

Puderzucker mit einigen Esslöffeln Glühwein zu einem dicken Zuckerguss verrühren. Die Teigplatte damit bestreichen und mit gehackten Mandeln bestreuen. Wenn der Guss fest ist, in kleine Quadrate oder Rechtecke schneiden.

Viel Spaß beim Naschen wünscht euch Loredana.

English

These little cake slices have a nice mulled wine flavour and are a real crowd pleaser for a cozy teatime in the winter season.

You need:

250 g flour
4 eggs
250 g soft butter
125 g sugar
vanilla aroma
1 packet baking powder
150 g chocolate, grated
125 ml mulled wine + a few tablespoons
250 g powder sugar
50 g chopped almonds
1 dash of salt

Fold in the eggs with sugar, butter and vanilla. Then mix flour and baking powder plus a dash of salt. Sieve the flour and baking powder mixture and add to the beaten eggs. Then add 125 ml mulled wine and the grated chocolate. Mix well and put the batter on a baking tray (with baking paper). Bake for 20 minutes in the preheated oven at 180 degrees circulating air.

After cooling down make a frosting of powder sugar and a few tablespoons of mulled wine. Frost the cake and sprinkle some almonds on top and let dry. Cut the cake to small squares and enjoy the mulled wine season! Loredana

Dieser Beitrag wurde am 15. November 2016, in Allgemein veröffentlicht und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.