Gemüse-Türmchen Low Carb
Veggie Bits Low Carb

Aubergine1 Aubergine2 Aubergine3 Aubergine4 Aubergine5 Aubergine6 Aubergine7 Aubergine8 Aubergine9

Der nächste Sommer kommt bestimmt und bei vielen sind die guten Vorsätze noch in vollem Gange. Zum Einläuten des Wochenendes haben wir ein Blitz-Low-Carb-Dinner für euch. Diese Gemüsetürmchen könnt ihr natürlich auch als Antipasti anbieten oder wenn ihr ein, zwei mehr esst, auch als ganzes Abendbrot. Mit oder ohne Brot…..sie sind köstlich.

2 kleine Auberginen
1-2 Tomaten
1 Mozzarella
Thymian oder Basilikum
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Die Auberginen in ca. 2,5 cm dicke Scheiben schneiden und mit Olivenöl bepinseln. Im vorgeheizten Ofen für ca. 10 Minuten auf Backpapier anbacken bei 180 Grad. In der Zwischenzeit die Tomate und die Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden. Die angebackenen Auberginenscheiben salzen und pfeffern und eine Scheibe Tomate und eine Scheibe Mozzarella darauf türmen (und natürlich auch würzen) und mit einer weiteren Scheibe Aubergine abschließen. Die Türmchen mit noch etwas Öl beträufeln und weitere 10 min backen. Am Ende streut ihr entweder Thymian oder Basilikum drauf. Guten Appetit.

Summer preps cannot begin too soon. We have an easy low carb dinner for you today.

2 small aubergines
1-2 tomatoes
1 mozzarella
Thyme or basil
Olive oil
Salt and pepper

Cut the aubergines in 2,5 thick slices and brush with olive oil. Then bake them at 180 degrees for approx 10 minutes on baking paper. In the meantime you cut the tomatoes and mozzarella in slices as well. Salt and pepper the pre-baked aubergines and layer them with a tomato and mozzarella slice (salted and pepperd as well). Close with another slice of aubergine and sprinkle with oil. Bake for another 10 minutes and garnish with thyme or basil. Greets. Maria

Dieser Beitrag wurde am 21. Januar 2017, in Allgemein veröffentlicht und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.