Fasolada – Griechische Bohnensuppe
Fasolada – Greek Bean Soup

Heute gibt es Fasolada. Fasolada ist das griechische Wort für Bohnensuppe und es ist das Nationalgericht Griechenlands. Die Zubereitung ist etwas zeitaufwendiger, aber wie so üblich bei solchen Gerichten, macht man etwas mehr und isst zwei Tage davon. Eintöpfe schmecken am nächsten Tag eh besser. In unser Ecke Griechenlands wird die Fasolada von Frühlingszwiebeln, Feta und den berühmten Kalamata-Oliven begleitet. Mit der Zugabe von Lorbeer hält es jeder anders. Wir mögen ihn grundsätzlich nicht und lassen ihn weg. Auch wenn unsere Oma die Nase gerümpft hätte…
 
500 g trockene weiße Bohnen
½ Tütchen Natron
2 Zwiebeln
1 Zehe Knoblauch
3 Möhren
3 Stangen Stauden-Sellerie
3 EL Tomatenmark
3 mittelgroße Kartoffeln
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Oregano
 
Die Bohnen am Vortag in einer Schüssel mit Wasser bedecken und das Natron hinzugeben. Über Nacht stehen lassen.
 
Am nächsten Tag die Bohnen gut abspülen und abgießen. In einem großen Topf die feingewürfelten Zwiebeln, kleingeschnittene Möhren und Sellerie in Olivenöl andünsten, das Tomatenmark hinzugeben und zum Schluss die Bohnen. Alles mit Wasser aufgießen, salzen, pfeffern und etwa 1,5 Stunden auf kleiner Flamme köcheln lassen. Die kleingewürfelten Kartoffeln etwa eine halbe Stunden vor Ende der Garzeit hinzugeben. Zum Schluss noch mit Olivenöl und Oregano verfeinern. Dazu passen wie gesagt Feta, Oliven, Frühlingszwiebel und natürlich frisches Brot! Guten Appetit!
 
Fasolada is the most traditional casserole in Greece. It is a little time intense in the making but totally worth it!
 
500 g dry white beans
1 tbsp of baking soda
2 onions
1 clove of garlic
3 carrots
3 sticks of celery
3 tbsp of tomato puree
3 middle sized potatoes
olive oil
salt
pepper
Pfeffer
Oregano
 
Put the beans in a pot the day before, add baking powder and cover with water and let the soak overnight.
 
Rinse the beans and put aside. Stew the chopped celery, carrots and onions and add the beans and tomato puree. Cover with water and season it. Let it simmer for 1,5 h on low flame. The diced potatoes are added 30 minutes before cooking time ends. Refine with olive oil and oregano. Goes with feta chees, olives and spring onions. Enjoy!