Carrot Cake

Wir haben unsere Liebe zum Carrot Cake in England entdeckt. Dort wird der saftige Kuchen quasi an jeder Ecke verkauft und ist fast immer Bestandteil des Kuchenbuffets in den zahlreichen Museums- und Palastcafés. Mit einem zitronigen Frischkäse-Frosting ist er der perfekte Sommerkuchen, da er gekühlt am besten schmeckt.

Für eine kleine Springform braucht ihr:

200 g fein geriebene Möhren
4 Eier
100 g gemahlene Mandeln
100 g gemahlene Haselnüsse
100 g brauner Zucker
30 g Speisestärke
1 EL Joghurt
1 EL Rum
1 EL Zitronensaft
Abrieb einer halben Zitrone

Für das Frosting braucht ihr:

300 g Frischkäse
150 g weiche Butter
4 EL Puderzucker
1 EL Zitronensaft
Abrieb einer halben Zitrone

Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steifschlagen. Die Eigelbe mit Zucker aufschlagen und dann mit dem Joghurt gut verrühren. Nun die Mandeln, Haselnüsse, Zitronensaft und Schale zufügen, alles gut verrühren. Die Möhrenraspel zufügen und den Rum unterrühren, danach die Speisestärke zufügen und alles gut mixen. Zum Schluss das Eiweiß vorsichtig unterheben.

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 175 Grad Umluft ca. 40 min backen. Ggf. muss der Kuchen nach der Hälfte der Backzeit mit Alufolie abgedeckt werden, damit er nicht zu braun wird. Kuchen komplett auskühlen lassen.

Die Zutaten für das Frosting gut verrühren und auf dem Kuchen verteilen. Mindestens 2 Stunden kühlen. Frisches Obst schmeckt super dazu. Einen schönen Sonntag wünscht euch Loredana.

English:

In England we discovered our love for the moist and delicious carrot cake with its thick cream cheese frosting. So here is our take on it.
For a small spring form you need:

200 g grated carrots
4 eggs
100 g ground almonds
100 g ground hazelnuts
100 g brown sugar
30 g corn starch
1 tbsp yoghurt
1 tbsp rum
1 tbsp lemon juice
zest of half a lemon

For the frosting you need:

300 g cream cheese
150 g soft butter
4 tbsp powder sugar
1 tbsp lemon juice
zest of half a lemon

Divide the eggs and whip the egg whites with a dash of salt until stiff. Fold in the egg yolks with the sugar, then add the yoghurt. Add the almonds, nuts, rum, lemon juice and zest, stir to combine.
Add the carrots and corn starch and mix well. At last fold in the stiff egg whites and fill the batter into a small spring form lined with baking paper.
Bake in the preheated oven at 175 degrees circulating air for about 40 minutes – if needed cover with tinfoil after half of the baking time. Let cool completely.

Mix all ingredients for the frosting and spread it thickly on the cake. Put it in the fridge for 2 hours and serve with fresh fruit. Have a nice Sunday. Loredana