Biancomangiare – Sizilianischer Mandelpudding
Biancomangiare – Sicilian Almond Pudding

Ein sehr beliebtes Dessert auf Sizilien ist Biancomangiare. Ein veganer Mandelpudding, der in der Fastenzeit entstand und einfach lecker ist.

Ihr braucht:

500 ml Mandelmilch
250 g Zucker
Etwa 3-4 EL Stärke
Abrieb 1/2 Bio-Zitrone
1/2 Zimt
Nüsse zum Bestreuen

Die Mandelmilch mit Zimt, Zucker und Zitronenabrieb erhitzen und einige Löffel davon mit der Stärke verrühren. Die Stärkemischung zurück in den Topf geben und unter ständigem Rühren aufkochen bis es andickt. In eine leicht geölte Puddingform geben und für mindestens 5 h in den Kühlschrank stellen. Danach stürzen,  mit Nüssen und Zimt dekorieren und servieren.

Almond pudding is very common in Sicily and vegan too. Oh and it’s delicious! 😉

500 ml almond milk
250 g sugar
Abt 3-4 table spoons starch
1/2 grated organic lemonpeel
1/2 cinnamob
Chopped nuts for decoration

Heat up the almond milk, sugar, lemon peel and cinnamon and mix a few spoons of it with the starch before putting it back into the pot. Bring to boil, keep stirring gently till it thickens and pour into a greased pudding form. Keep in the fridge for at least 5 h and serve with more cinnamon and nuts.